Reisen nach “Corona-Zeiten”

Mittlerweile sind in allen Ländern Mittel- und Nordeuropas jegliche Beschränkungen aufgehoben worden, die im Zuge der Corona-Pandemie wirksam waren. Auch für unsere Reisen nach Grönland, Island und Spitzbergen gelten keine Einschränkungen oder Impf-Nachweispflichten mehr. Generell gilt aber: wer krank ist, sollte möglichst nicht reisen und wer auf Reisen erkrankt, sollte möglichst Rücksicht auf andere nehmen und sich nicht gerade in den Trubel stürzen und sich eher etwas fern halten.